Zeitplan der Landung (update)

Update: Wir werden ab etwa 9:20 Uhr mit der Übertragung des Livestreams am Uni Standort Griebnitzsee im HPI beginnen und durchgehend live dabei sein. Wie ihr uns findet haben wir hier aufgeschrieben.

Wir erreichen nun die heiße Phase der Landevorbereitungen. Da sich unsere Zeitplanung für das Streaming Event natürlich stark am Landemanöver orientiert, erfahrt ihr hier bereits die wichtigsten Rahmendaten für Mittwoch.

Die Europäische Raumfahrt Agentur (ESA) hat die Streamingseite bereit scharf geschaltet, eine sehr lesenswerte Presse-Mappe mit allen relevanten Informationen sowie einen sehr detaillierten Zeitplan veröffentlicht. Einen Überblick bekommt ihr natürlich auch im Missionsblog.

Hier nun unser Überblick über die letzten Landevorbereitungen und die Landung:

Dienstag, 11.11.2014

20:30 Uhr GO/NOGO1: Orbit und Flugbahn von Rosetta werden abschließend bewertet. Erste von 4 GO/NOGO-Entscheidungen.

Mittwoch, 12.11.2014

01:00 Uhr GO/NOGO2: Kommandos für Landung, Landeeinheit und Orbiter werden kontrolliert und übertragen. Zweite von 4 GO/NOGO-Entscheidungen.
02:35 Uhr GO/NOGO3: Bestätigung der Bereitschaft des Landemoduls. Dritte von 4 GO/NOGO-Entscheidungen.
04:35 Uhr Philae schaltet die Instrumente an.
04:35 Uhr ROMAP wird aktiviert, Einleitung der Startvorbereitungen.
07:00 Uhr RPC-MAG wird aktiviert
08:21 Uhr – *08:30 Uhr MUPUS, CIVAROLIS, SESAME werden eingeschaltet, Startvorbereitungen
08:35 Uhr GO/NOGO4 Letzte Entscheidung ob Landemanöver gestartet wird, oder Abbruch erfolgt.
08:36 Uhr SESAME Startvorbereitungen
09:21 Uhr CONSERT an Orbiter und Landemodul werden für den Start vorbereitet.
09:25 Uhr Philae schaltet auf eigenen Batteriebetrieb um
09:35 Uhr Seperation: Philae wird von Rosetta getrennt, die Landung hat begonnen!
09:35:52 Uhr CIVA fotografiert Philae (farewell picture 1)
09:35:57 Uhr CIVA fotografiert Philae (farewell picture 2)
09:44 Uhr Philae wird etwa 100m Distanz zwischen sich und Rosetta gebracht haben
09:44 Uhr – 09:56 Uhr Landevorrichtungen von Philae werden ausgefahren
09:56:00 Uhr – 09:57:30 Uhr ROMAP deployment
09:57:30 Uhr – 10:00:40 Uhr Philae rotiert um 14° in stabile Landeposition
10:03:20 Uhr Wir erwarten die Signale zur Bestätigung der erfolgten Trennung auf der Erde
11:20 Uhr OSIRIS/NAVCAM beginnen mit Fotoaufnahmen (1 Stundenraster)
13:00 Uhr Erste Möglichkeit die Farewell-Bilder von CIVA im ESA Stream zu erhalten
15:39 Uhr ROLIS beginnt Aufnahmen der Landestelle zu machen
16:34 Uhr (+/- 40 Minuten) Erwartete Landung von Philae auf 67p
16:39 Uhr CIVA beginnt Panoramaaufnahmen von der Oberfläche von 67p zu machen (abhängig von tatsächlichem Landezeitpunkt)
17:02 Uhr (+/- 40 Minuten) Die Signale der Bestätigung der erfolgten Landung werden auf der Erde erwartet
18:21 Uhr Abschluß des Landemanövers, Vorbereitung und Durchführung erster wissenschaftlicher Untersuchungen
20:00 Uhr Erste Möglichkeit die Panoramaaufnahmen von CIVA im ESA Stream zu erhalten

Alle Zeitangaben beziehen sich auf die Ortszeit in Potsdam (MEZ), die rot dargestellten Uhrzeiten beschreiben Ereignisse vor Ort des Geschehens beim Kometen 67P/Tschurjumow-Gerasimenko. Funksignale dieser Ereignisse benötigen für ihre Reise bis zur Erde etwa 28 Minuten und 20 Sekunden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s